Feb 2019: Not my Valentine

Feminist Tea for FreeKommentare deaktiviert für Feb 2019: Not my Valentine

Not my valentine! – Oder wie buchstabieren wir Liebe im21. Jahrhundert?

Liebe war noch nie einfach…: Klassen-, Alter-, Geschlechtergrenzen und rassistische Ausschlüsse und dazu noch klare Rollenerwartungen, und Moralvorstellungen mit Kitsch und rosa Sauce „Hollywood“.
Wohin fliegt die romantische Liebe unter diesen Bedingungen & wo finden wir die rebellischen Liebenden?
Bestimmt wartest schon lange auf die Gelegenheit anderen Menschen diesen einen wundervollen (Anti-)Liebesroman vorzustellen? Oder Du hast einen tollen Theorietipp zum Thema oder den perfekten Soundtrack zu Beziehungslust und Beziehungsfrust?
Oder du bist einfach offen und neugierig auf Neues & Feministisches und trinkst bei diesem kalten Winterwetter gerne eine Tasse Tee?

In allen Fällen bist du genau richtig bei unserem “Feminist tea-for-free”! Wir treffen uns zwischen 17:30 und 19:00 (Diskussionen ab 18:00) in der feministischen Bibliothek des CID Fraen an Gender, trinken Tee, tauschen uns aus, diskutieren und stellen uns gegenseitig unsere feministischen Lieblingsbücher vor. Anmeldung ist nicht erforderlich. Sprache ist flexibel. Alle Geschlechter, Nationalitäten, Altersgruppen,… sind herzlich willkommen!

Wo? im CID

Diesen Artikel teilen

© 2016 CID Fraen an Gender a.s.b.l. All rights reserved. Webdesign: bakform/youtag