Bibliothek CID | Fraen an Gender : Frauen- und Genderwissen

Seit 1992 gibt es in Luxemburg einen Ort für alle, die sich für Feminismus, Genderthemen und Gleichheit zwischen Frauen und Männern interessieren
und die sich gegen stereotype Geschlechterrollen zur Wehr setzen.

Die von Anfang an zum Projekt gehörende Bibliothek ist in den fast 25 Jahren ständig gewachsen.
Heute finden Sie

  • mehr als 20.000 Bücher (Fachliteratur, Romane, Kinder-und Jugendliteratur und Hörbücher)
  • zirka 80 laufende (internationale) Zeitschriften
  • eine umfangreiche Musikabteilung mit 3.500 Partituren und über 600 Fachbüchern
  • und eine Mediathek mit mehr als 5.000 CDs

Gleichzeitig beherbergt die Bibliothek mehrere Archive zu Luxemburger Komponistinnenzur Luxemburger Frauengeschichte und Frauenbewegung

Die CID-Bibliothek ist also 

  • Mediathek
  • Archiv
  • Lesecafé
  • und Arbeitsplatz 

Hier können Sie

  • stöbern
  • lesen
  • recherchieren
  • im Lesecafé eine Pause machen
  • oder unsere Zeitschriften nutzen

Kommen Sie zu uns, wenn Sie

  • an Frauen- und Genderthemen interessiert sind
  • Spaß am Lesen und an der Musik haben
  • Lust darauf haben, Neues zu entdecken

Öffnungszeiten der Bibliothek

Dienstag 14 – 18 Uhr
Mittwoch 10 – 18 Uhr
Donnerstag 10 – 18 Uhr
Freitag 10 – 18 Uhr
Samstag 10 – 12 : 30 Uhr

 

 

© 2016 CID Fraen an Gender a.s.b.l. All rights reserved. Webdesign: bakform/youtag