Geballtes Frauenwissen: i. d. a.

Travail en réseau: Au Luxembourg et en EuropeCommentaires fermés sur Geballtes Frauenwissen: i. d. a.

Désolé, cet article est seulement disponible en Allemand. Pour le confort de l’utilisateur, le contenu est affiché ci-dessous dans une autre langue. Vous pouvez cliquer le lien pour changer de langue active.

Informieren – dokumentieren – archivieren

CID ist aktives Mitglied in ida, dem Dachverband deutschsprachiger Frauen / Lesbenarchive, -bibliotheken und -dokumentationsstellen.

Die feministischen Archivarinnen, Bibliothekarinnen und  Informationsvermittlerinnen aus fast dreißig Einrichtungen in Deutschland, Österreich, Italien und Luxemburg sorgen seit über zwanzig Jahren dafür, dass Frauen(bewegungs)geschichte – auch die aktuelle – dokumentiert und die Ergebnisse der Frauen- und Geschlechterforschung zugänglich gemacht werden.

Seit 1983 schon besteht ein Netzwerk, 1994 wurde der Dachverband i.d.a. (informieren – dokumentieren – archivieren) gegründet (www.ida-dachverband.de). Die dort vernetzten Einrichtungen bieten Informationen nicht nur für StudentInnen und WissenschafterInnen sondern auch für frauenpolitisch engagierte Menschen, und alle Lesebegeisterten jeglichen Alters.

Die Jahrestagung des Dachverbandes, die jeweils von einer anderen Organisation ausgerichtet wird, fand 2015 zum zweiten Mal in Luxemburg statt.

Mehr über die Arbeit des Dachverbandes und die einzelnen  Fraueninformationseinrichtungen erfahren Sie unter hier unter www.ida-dachverband.de.

Partager cet article

© 2016 CID Fraen an Gender a.s.b.l. All rights reserved. Webdesign: bakform/youtag