Online-Datenbank deutschsprachiger Frauen / Lesbenarchive, -bibliotheken und -dokumentationsstellen

NewsKommentare deaktiviert für Online-Datenbank deutschsprachiger Frauen / Lesbenarchive, -bibliotheken und -dokumentationsstellen

Ende 2015 ist die gemeinsame Online-Datenbank, der META-Katalog des i.d.a.-Dachverbands online gegangen. Nach drei Jahren Projektlaufzeit ist es nun erstmals möglich, die Bestandsdaten von zurzeit 30 Einrichtungen des Dachverbands in einer zentralen Nachweisdatenbank im Internet zu recherchieren.

Der META-Katalog bietet verschiedene Möglichkeiten, um die Bestände zu durchsuchen. So kann z.B. über die Startseite eine Suche nach Dokumenttyp und Einrichtung gestartet oder über einen einzugebenden Begriff eine individuelle Suche durchgeführt werden. Im Katalog werden derzeitig 16 verschiedene Dokumenttypen zur Abfrage angeboten. Nutzer_innen können z.B. nach Büchern, Akten, Zeitschriften, Filmen und Nach- und Vorlässen suchen. Nach einem Klick auf ein Suchergebnis werden weiterführende Informationen zum gefundenen Datensatz und die Kontaktinformationen zur Einrichtung, welche das gewählte Objekt in ihrem Bestand hat, angezeigt.

Im i.d.a.-Dachverband sind 38 Frauen-/Lesbenbibliotheken und -archive aus Deutschland, der Schweiz, Österreich, Luxemburg und Italien organisiert. Sie arbeiten im Dachverband eng vernetzt zusammen und ergänzen sich in Bezug auf Bestände und thematische Schwerpunkte.

Der META-Katalog ist über die URL http://www.meta-katalog.eu im Internet erreichbar.

Diesen Artikel teilen

© 2016 CID Fraen an Gender a.s.b.l. All rights reserved. Webdesign: bakform/youtag