Archives

Vom Ende an – Megan Hunter

Endzeitstimmung mit Babyglück? Während die Erzählerin ihr erstes Kind auf die Welt bringt, bricht in Großbritannien eine Naturkatastrophe aus. Bald sind weite Landstriche überschwemmt...   Weiter Lesen

CD X: Eröffnung neuer CD-Rubrik

16. Juni 2017 Zur Eröffnung der Rubrik “CD X – Experimentelle Musik von Frauen” lud CID | Fraen an Gender im Rahmen der Fête...   Weiter Lesen

Teilnahme CID an Konferenz Gender und Bildung

Gender und Bildung Die Konferenz bringt PolitikerInnen, ExpertInnen und VertrerInnen aus den Teilregionen der Grossregion zusammen, die auf die Fachbereiche Gleichstellung zwischen Frauen und...   Weiter Lesen

Wahlforderungen Parlamentswahlen

Im Vorfeld der Parlamentswahlen im Oktober 2018 hat CID seine Forderungen im Bereich Frauen und Gender zusammengetragen und an alle Parteien geschickt. (Das Dokument...   Weiter Lesen

Anmeldungen fürs Barcamp laufen!

Die Anmeldungen fürs Barcamp am 9. Juni laufen! Es gibt schon interessante Sessions, zB in Sachen Projektmanagement mit Trello, feministische Podcasts im Netz, Gaming,...   Weiter Lesen

How does the barcamp work?

We start at 10:30 on June 9th at CID I Fraen an Gender: In the first meeting we – all together – plan the...   Weiter Lesen

WIE LÄUFT EIN BARCAMP AB?

Barcamp am Samstag, den 9. Juni von 10:30 bis 16:30 Zu Beginn des Tages werden Ablauf und Inhalte der Workshops/Sessions bestimmt. Ihr könnt eure...   Weiter Lesen

Lou Koster sur france musique

[Französisch] pour écouter: L’oeuvre Suite de Valses (1920) : Heideland (Pays de Landes)de Lou Koster a été programmée sur le festival Mars en Baroque en...   Weiter Lesen

CID participe de nouveau au festival Musiciennes à Ouessant 2018

[Französisch] La 18e édition est dédiée à la compositrice luxembourgeoise Tatsiana Zelianko Programme:

Büchertisch IDAHOT

Lisez au // Bücher im @CIDfeminism #IDAHOT #IDAHOT2018 pic.twitter.com/wsaRW4xQCE — CID Fraen an Gender (@CIDfeminism) 17. Mai 2018

© 2016 CID Fraen an Gender a.s.b.l. All rights reserved. Webdesign: bakform/youtag