News

Aktuelles rund um das CID

CID participe aux Transition Days

La bibliothèque du CID, ensemble avec le CITIM et oekobib, participe aux Transition Days en proposant un choix de livres en relation avec le...   Weiter Lesen

Konferenz über Gewalt in der Pflege nun online!

Wir laden herzlich dazu ein, diese interessante Konferenz (noch einmal) zu hören! Luxemburgisch mit französischen Untertiteln Online-Konferenz Mittwoch, dem 17. Juni 17h00 – 18h30...   Weiter Lesen

CID protestiert gegen sexistische Werbung

Leider ist der Eintrag nur auf Französisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die...   Weiter Lesen

Demo für bezahlbaren Wohnraum am Samstag 10. Oktober

Un toit est un droit! Départ : 14h00 GLACIS Arrivée : Hôtel des Postes Wohnungspolitik ist ein wichtiges feministisches Thema. Alleinerziehende Frauen so wie...   Weiter Lesen

GMMP Edition 2020

Am Dienstag, den  29. September war der offizielle Stichtag des Global Media Monitoring Project (GMMP) 2020. Das GMMP ist eine weltweite Medienbeobachtung zur Repräsentanz...   Weiter Lesen

Join the Strike’s Communication Team!

The Women’s strike communication working group is looking for reinforcment! We are looking for people who have experience in building a communication concept, running...   Weiter Lesen

Les revendications OGBL dans le cadre des négociations de la CCT du secteur du Nettoyage

Leider ist der Eintrag nur auf Französisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die...   Weiter Lesen

Sommerpause und alte Öffnungszeiten

Das CID ist im August geschlossen. Am Dienstag, den 1. September werden wir – wenn Corona es erlaubt – wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten...   Weiter Lesen

Gender Drops

Neie pedagogesche Projet ab September Iwwert eisen Internetsite an déi sozial Medien wëlle mir pedagogescht Material zur Verfügung stelle fir Gläichberechtegung ze fërderen an...   Weiter Lesen

Fräie Mikro „Prisonge si fir Männer gemaach“

(13. Juli 2020) Zu Lëtzebuerg gëtt et aktuell zwou Strofvollzuchsanstalten: den zouene Prisong Schrasseg mat bal 600 Better an den hallefoppene Prisong Givenech mat...   Weiter Lesen

© 2016 CID Fraen an Gender a.s.b.l. All rights reserved. Webdesign: bakform/youtag