News

Aktuelles rund um das CID

15. Broschtkriibslaf den 7. Oktober

Jiddereen ass wëllkomm, Leefer an Walker, déi zesummen hir Solidaritéit weisen a sech engagéieren fir dëse gudden Zweck. Informatiounen op: http://europadonna.asbl4free.lu/

7. Oktober: Être femme aujourd’hui: acquis et défis – Women brainstorming

Samedi 7/10 est organisée une rencontre autour de la condition de la femme, à la bibliothèque Femmes et Genre, à 16:00. Le but de...   Weiter Lesen

Vidéo Lou Koster Owend den 22. Mee 2017 am CNL

(Realisatioun: Thérèse Gorza) —— Di lëtzebuergesch Komponistin Lou Koster (1889-1973) ass virun allem bekannt duerch hiren Oratorio »Der Geiger von Echternach«, den 1972 uropgefouert...   Weiter Lesen

Video Konzerte No Muses – Experimentelle Musik von Frauen

Filmischer Nachtrag von Tres Gorza zu den Konzerten No Muses – Experimentelle Musik von Frauen anlässlich der Fête de la Musique 2017: Mit Pauken...   Weiter Lesen

25 Joer CID: Artikel op moien.lu

Anlässlich unseres Jubiläums erschien ein Artikel über das CID auf moien.lu: CID | Fraen an Gender: En opkläreresche Kampf feiert seng 25    

Interview mit Christa Brömmel: Feminismus heute – wer trägt die Flamme weiter?

Für Ihren Beitrag zum neuen Band über Frauen und Gender in Luxemburg 1940 bis heute (hg. v. CID Fraen an Gender, erscheint 2018), haben...   Weiter Lesen

Jane Goodall und Dian Fossey: Unter wilden Menschenaffen – Maja Nielsen

(ke) Dieses Hörbuch will Lust auf Forschung, Reisen und Engagement für die Natur machen: Unterlegt mit Musik und Geräuschen aus dem Regenwald und gemischt...   Weiter Lesen

For Girls – not only: Eine Insel für uns allein und Die Kunst zu stehlen

Zweimal London: 1. Eine Insel für uns allein – Sally Nicholls (ke) Die dreizehnjährige Erzählerin Holly – angehende Schriftstellerin und Klimaforscherin – und ihre...   Weiter Lesen

For Girls – not only: The Hate U Give – Angie Thomas

(jmz) THUG LIFE, Gangsterleben, zieht sich als Schlagwort gewordenes Thema durch Angie Thomas‘ Erstlingswerk The Hate U Give. Thug Life war in den 1990ern...   Weiter Lesen

Miss Terry – Liza Cody

(ke) Es ist, als ob Nita Theri losgezogen wäre, in friedlichen Gewässern zu baden, um sich plötzlich in einer Sturmflut wiederzufinden. Und jede anbrausende...   Weiter Lesen

  • Veranstaltungskalender



    Veranstaltungskalender

© 2016 CID Fraen an Gender a.s.b.l. All rights reserved. Webdesign: bakform/youtag