Leitfaden Mädchen, Junge Kind – Daniela Thörner

[Allemand]

Was wird es denn?« Schon diese häufig gestellte Frage zum Geschlecht des ungeborenen Kindes zeigt: Wir haben eine klare Vorstellung von Mädchen und von Jungen und diese scheinbar fixen Instanzen sind von klein auf prägend. Doch was bedeutet das für das Aufwachsen unserer Kinder? Und ist es nicht längst an der Zeit, neue Wege zu gehen? Daniela Thörner macht die Bedeutung von Geschlecht, Geschlechtsidentität und sexueller Orientierung verständlich. Sie führt durch alle Altersstufen von 0–18 Jahren und hält viele praktische Tipps und wichtiges Hintergrundwissen bereit, um Kinder geschlechtersensibel zu begleiten. Scharfsinnig illustriert von Slinga bietet der Leitfaden Eltern, Pädagog*innen und Begleitpersonen neue Ansätze für das eigene Handeln (zit. n. familiar faces).

Mädchen, Junge, Kind. Geschlechtersensible Begleitung und Empowerment von klein auf. Autorin: Daniela Thörner. Mit Beiträgen von: Nils Pickert, Aileen Puhlmann und Linus Giese sowie einem Vorwort von Gabriela Temesgen, Tuğba Tanyılmaz und Edwin Greve (i-Päd). Familiar Faces 2021 Cote: FK 4 THÖ

Partager cet article

© 2016 CID Fraen an Gender a.s.b.l. All rights reserved. Webdesign: bakform/youtag