Publikation Gender and Education in Luxembourg erschienen

[Allemand]

Gender and Education in Luxembourg and Beyond

Local Challenges and New Perspectives
by Sylvie KergerLaurence Brasseur

Ziel des Buches ist es, einen Ausgangspunkt für eine Diskussion über Gender und Bildung in Luxemburg aus nationaler und internationaler Sicht zu bieten. Kathrin Eckhart und Isabelle Schmoetten vom CID haben, ausgehend von unserer Arbeit im CID, einen Beitrag zu Gender und außerpolitischer politischer Bildung verfasst.

Hier das Inhaltsverzeichnis – alle Artikel können auf dieser Seite als pdf heruntergeladen werden.

 

 

 

Partager cet article

© 2016 CID Fraen an Gender a.s.b.l. All rights reserved. Webdesign: bakform/youtag