Dillon – The Unknown

Das zweite Album der gebürtigen Brasilianerin, die in Deutschland lebt, ist weniger poppig ausgefallen. Ihre Musik ist nicht leicht zugänglich, man muss sich auf ihre minimalistischen Elektro-Ansätze, unterlegt mit Klavierparts, und auf die Texte, die sie Gedichte nennt, einlassen, um es zu genießen.

Im CID gibt es selbstverständlich auch das erste Album „This silence kills“ zum ausleihen.

Diesen Artikel teilen
  • Veranstaltungskalender


     
    Veranstaltungskalender

  • Recent News

  • Upcoming Event

    • Edit-a-thon

      Samstag, 17. April 2021
      14:00 - 16:00

      [Französisch] Make Wikipedia more feminist and more queer Wikipédia n’est pas un espace neutre ! Une étude réalisée en 2011 par Wikimedia Foundation a...   Weiter Lesen

© 2016 CID Fraen an Gender a.s.b.l. All rights reserved. Webdesign: bakform/youtag