Aktuelles

Hier finden Sie Artikel zum Kulturgeschehen und Beschreibungen zu unseren laufenden Kulturprojekten

Béby Kohl-Thommes

Ein Projekt im CID ǀ Fraen an Gender (mjr) Sie wirkte als Sopranistin, Violinistin, Pädagogin, Komponistin, Malerin und Esperantistin, war Ehefrau und Mutter: Béby...   Weiter Lesen

Quand la culture luxembourgeoise s’exporte

[Französisch] Article de la journaliste Marie-Laure Rolland de REPORTER sur le festival Musiciennes à Ouessant (article à télécharger: ‚exporte – REPORTER) TATSIANA ZELIANKO AU...   Weiter Lesen

D‘Bobby an de Litty sange fir d’Gläichberechtigung

Im Sommer 2017 hatten wir De Litty 4 der Carnets didactiques du CEDOM rezensiert und beanstandet, dass in dem Band zum Thema ‚Jazz in...   Weiter Lesen

CID participe de nouveau au festival Musiciennes à Ouessant 2018

[Französisch] La 18e édition est dédiée à la compositrice luxembourgeoise Tatsiana Zelianko Programme:

Aufnahme CD Lieder von Helen Buchholtz im Dialog mit neuer Musik zeitgenössischer Komponistinnen

Die deutsche Sopranistin Gerlinde Sämann wird zusammen mit einem Pianisten ihrer Wahl (ihr Wunsch: Claude Weber, Luxemburg) das Liedschaffen von Helen Buchholtz in einem...   Weiter Lesen

Clara Schumann – Komponistinnen als Thema im Musikunterricht in der Grundschule

Do 08.03.14:30–17:30 (D) – Fortbildung In allen Epochen der Musikgeschichte gab es bedeutende Komponistinnen. Ausgehend von einem Konzertprojekt, in dem Clara Schumann als eine...   Weiter Lesen

Projection de Courants d’airs à Paris

[Französisch] Le film d’Anne Schiltz sur le festival « Musiciennes à Ouessant » sera montré lors de la semaine des cinemas étrangers à Paris...   Weiter Lesen

Vidéo Lou Koster Owend den 22. Mee 2017 am CNL

(Realisatioun: Thérèse Gorza) —— Di lëtzebuergesch Komponistin Lou Koster (1889-1973) ass virun allem bekannt duerch hiren Oratorio »Der Geiger von Echternach«, den 1972 uropgefouert...   Weiter Lesen

Interview mit Christa Brömmel: Feminismus heute – wer trägt die Flamme weiter?

Für Ihren Beitrag zum neuen Band über Frauen und Gender in Luxemburg 1940 bis heute (hg. v. CID Fraen an Gender, erscheint 2018), haben...   Weiter Lesen

Neue CD-Rubrik Experimentelle und improvisierte Musik von Frauen!

Die Komponistin und Schlagzeugerin Elisabeth Flunger schuf im Auftrag von CID eine neue CD-Rubrik für experimentelle und improvisierte Musik mit 370 CDs. Sie enthält...   Weiter Lesen

  • Veranstaltungskalender


    Veranstaltungskalender

© 2016 CID Fraen an Gender a.s.b.l. All rights reserved. Webdesign: bakform/youtag