Young composers (Kinderlieder)

Archiv Zeitgenössische Komponistinnen in LuxemburgKommentare deaktiviert für Young composers (Kinderlieder)

composersDas CID setzt es sich zum Ziel junge Nachwuchskomponistinnen zu fördern: Für den Unterrichtsband KeK 3 Schriftstellerinnen entdecken, der sich an LehrerInnen  der Grundschule adressiert, erteilte das CID Kompositionsaufträge für Kinderlieder u.a. an vier junge Mädchen im Alter von 4 bis 13 Jahren: Géraldine, Julie,  Olga und Lea.

Zum Teil komponierten die Mädchen nicht nur die Musik des Liedes, sondern schrieben auch den Text, so Lea und Olga. Die Lieder werden auf der Begleit-CD des Bandes vom Kinder- und Jugendchor des Konservatoriums unter der Leitung von Sylvie Serra-Jacobs gesungen. Die Noten für Kinderchor a cappella befinden sich im Band selbst, und  in einer zweiten Version für Chor und Instrumente, die von der Komponistin Albena Petrovic-Vratchanska arrangiert wurde, auf der CD-ROM.

Die Lieder der jungen Komponistinnen werden im Band anhand eines Unterrichtsvorschlags präsentiert. Die jungen Komponistinnen können mit ihren selbst komponierten Liedern Grundschulkinder ermuntern, mit eigenen Texten, Tönen, Melodien und Klängen kreativ zu „basteln“.

© 2016 CID Fraen an Gender a.s.b.l. All rights reserved. Webdesign: bakform/youtag