• Neueste Beiträge

    • Campagne mat feministesche Friddensmessagen

      Freitag, der 22. Mai 2020

      Zu Lëtzebuerg ware Feministinne mat déi éischt Ënnerstëtzerinnen vun der Friddensbeweegung. Dorunn huet sech och haut näischt geännert. Och dir kënnt d’Campagne mat (feministeschen)...   Weiter Lesen

    • Nachruf Dr Ursula Nienhaus

      Montag, der 18. Mai 2020

      Nachruf Ursula Nienhaus (1946–2020) Ursula Nienhaus war Mitbegründerin und Leiterin des FFBIZ in Berlin sowie Mitbegründerin von i.d.a., dem Dachverband deutschsprachiger Lesben/Frauenarchive, bibliotheken und...   Weiter Lesen

    • Opruff -elengerzéiend Mammen

      Mittwoch, der 13. Mai 2020

      Interview mat elengerzéiend Mammen Mäin Numm ass Tammy Schmit an ech studéiere MA Politics and Society op der Maastricht University. Ech schaffe momentan un menger Masteraarbecht ‚Elengerzéiend...   Weiter Lesen

    • CID wieder geöffnet!

      Freitag, der 8. Mai 2020

      Übergangsöffnungszeiten im CID Unter Berücksichtigung entsprechender Hygiene- und Abstandsregeln können Sie wieder die Bibliothek nutzen. Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 12:00 – 18:00, Samstags...   Weiter Lesen

    • Leser*innenbrief: Alleinerziehend in Zeiten der Corona

      Dienstag, der 5. Mai 2020

      Alleinerziehend in Zeiten der Corona Die letzten Zahlen der STATEC aus dem Jahr 2014 (aktuellere Zahlen zur Situation von alleinerziehenden Eltern gibt es leider...   Weiter Lesen

    • #lookabook 31: Buch Schwarzer Feminismus

      Montag, der 4. Mai 2020

      Ein Beitrag von Isabelle Schmoetten. Alle Beiträge und Vorstellung von #lookabook Schwarzer Feminismus – Grundlagentexte „Schwarzer Feminismus“ versammelt Grundlagentexte schwarzer, vor allem afro-amerikanischer Frauen...   Weiter Lesen

© 2016 CID Fraen an Gender a.s.b.l. All rights reserved. Webdesign: bakform/youtag