Posts tagged: Sachbuch/livre spécialisé

Buchtipp Feministische Theorie aus Afrika, Asien und Lateinamerika

Feministische Theorie aus Afrika, Asien und Lateinamerika von Graneß, Anke ; Kopf, Martina ; Kraus, Magdalena Andrea   Über den Tellerrand geguckt und rein...   Weiter Lesen

Buchtipp Being Imposed Upon

[Französisch] Being Imposed Upon (proposé par Myriam Abaied, Finkapé) Déconstruire et réapprendre. Tel est la mission de Being imposed upon. Militantes, artistes, universitaires et...   Weiter Lesen

Equal Care. Über Fürsorge und Demokratie – Almut Schnerring, Sascha Verlan

Am Anfang und am Ende des Lebens sind wir darauf angewiesen, dass andere Menschen sich um uns kümmern, bedingungslos fürsorglich sind. Aber auch in...   Weiter Lesen

No more Bullshit – Das Handbuch gegen sexistische Stammtischweisheiten

(ke) Halbwahrheiten, Floskeln und Provokationen zirkulieren auf Familienfeiern, an Stammtischen, in Talkshows und Parlamenten, in der Schule, am Arbeitsplatz und in den sozialen Medien....   Weiter Lesen

Geschlechterverhältnisse im Post-Wohlfahrtsstaat – Eva Nadai/ Michael Nollert (Hrsg.)

(ck) Der vorliegende Sammelband zeigt auf, wie in der aktuellen Gesellschaft die Arbeit organisiert und verteilt ist und dass die Frauen weiterhin benachteiligt sind....   Weiter Lesen

Altweiberwohnen – Ulrike Scherzer und Juliana Socher

 (ke) Ein toller Band, allein der Titel mag nicht gefallen. (Auch wenn er als positive Anlehnung an den Altweibersommer gedacht, eine schöne Formulierung wird...   Weiter Lesen

Bitch Doctrine – Laurie Penny

(jmz) „Bitch Doktrin” heißt das neue Buch der Journalistin, Bloggerin und Aktivistin Laurie Penny. Der Untertitel in der englischen Originalausgabe: „Essays für Erwachsene, die...   Weiter Lesen

Margot Lee Shetterly – Hidden Figures

(mh) Hidden Figures ist ein äußerst passender Titel für Margot Lee Shetterlys Buch, das den LeserInnen von den afro-amerikanischen Wissenschaftlerinnen erzählt, die in den...   Weiter Lesen

Mithu M. Sanyal – Vergewaltigung

(ja) In ihrem neuen Buch „Vergewaltigung“ analysiert Mithu M. Sanyal den gesellschaftlichen Diskurs über Vergewaltigungen und dessen Zusammenhang mit verbleibenden und veralteten Geschlechterrollen. Die...   Weiter Lesen

Lynsey Addario – Jeder Moment ist Ewigkeit – Als Fotojournalistin in den Krisengebieten der Welt

(ke) Schon mit dreizehn Jahren bekommt Lynsey ihren ersten Fotoapparat und ist begeistert. Doch es wird noch einige Jahre dauern, bis aus der Amateurin...   Weiter Lesen

© 2016 CID Fraen an Gender a.s.b.l. All rights reserved. Webdesign: bakform/youtag