Abortion in Luxembourg

Das Selbstbestimmungsrecht der Frau, insbesondere die körperliche und sexuelle Selbstbestimmung, sind ein elementares Grundrecht für CID. Anlässlich der Reformen der Gesetzgebung zum Schwangerschaftsabbruch (2010 und 2014) hat sich CID im Kollektiv Si je veux für die Fristenlösung stark gemacht, mit der Luxemburg ein sehr liberales Gesetz bekommen hat. Es gilt wachsam zu bleiben, damit erkämpfte Rechte erhalten bleiben! Gleichzeitig müssen wir solidarisch sein und Frauen unterstützen, denen anderswo oder in anderen Kontexten das Recht auf körperliche und sexuelle Selbstbestimmung vorenthalten wird.

Dossier über §218 mit Beitrag über Schwangerschaftabbruch in Luxemburg

[German] §218 und die Frauenbewegung. Akteurinnen – Debatten – Kämpfe Absolut lesenswert!!!: Vor 150 Jahren trat in Deutschland der „Schwangerschaftsparagraph“ 218 in Kraft und...   Weiter Lesen

Schwangerschaftabbruch in Luxemburg

[German and French] Anfang 2010 legte die Regierung mehr als 30 Jahre nach dem ersten Gesetz zur Regelung von Schwangerschaftabbrüchen hat eine Reform zu...   Weiter Lesen

Die Gesetzgebung in Luxemburg

[German and French] Gesetzgebung Auf guichet.lu gibt es nützliche Information zum Schwangerschaftsabbruch in Luxemburg —————- Depuis décembre 2014, le Luxembourg a légalisé l’IVG à...   Weiter Lesen

© 2016 CID Fraen an Gender a.s.b.l. All rights reserved. Webdesign: bakform/youtag