Archive of contemporary women composers in Luxembourg

Das CID verfolgt mit diesem Archiv das Ziel, zeitgenössische Komponistinnen – insbesondere aus Luxemburg – zu fördern.

Luxemburgische Komponistinnen werden ausgezeichnet

[German] Tatsiana Zelianko hat 2018 den Prix arts et Lettres vom Institut Grand-Ducal Section Arts et Lettres zuerkannt bekommen. Die feierliche Preisvergabe findet am...   Weiter Lesen

Das Archiv Zeitgenössische Komponistinnen im CID

[German and French] Das CID fördert zeitgenössische Komponistinnen einerseits durch die Vergabe von Kompositionsaufträgen: Zwischen 1998 und 2016 erteilte das CID nicht weniger als...   Weiter Lesen

Elisabeth Flunger

[German and French] Elisabeth Flunger Schlagzeugerin, Komponistin, Performance-Künstlerin Elisabeth Flunger, geboren in Bozen (Italien), studierte Musikwissenschaft und Ethnologie an der Universität Wien und klassisches...   Weiter Lesen

Catherine Kontz

Catherine Kontz (b. 1976) is a Luxembourgish composer currently based in London. She studied Composition at Goldsmiths College, University of London under Roger Redgate...   Weiter Lesen

Elisabeth Naske

[German] Meine Musik entsteht aus dem Wunsch, der Geschichte, die ich vertone, gerecht zu werden. Ich spüre den Charakteren, dem Rahmen, den Stimmungen, die...   Weiter Lesen

Tatsiana Zelianko

[German and French] Originaire de Biélorussie, Tatsiana Zelianko effectue sa formation à l’Académie de Musique d’Etat de Biélorussie à Minsk jusqu’à 2005 en tant...   Weiter Lesen

Albena Petrovic-Vratchanska

Née à Sofia, en 1965, Albena Vratchanska est la troisième génération d’une famille de musiciens.Elle adopte le nom artistique Petrovic au Luxembourg. Dès lors,...   Weiter Lesen

Stevie Wishart

[German and French] Educated at Cambridge, Oxford and the Guildhall School of Music, STEVIE WISHART is active as a composer, performer and improviser. She...   Weiter Lesen

Young composers (Kinderlieder)

[German] Das CID setzt es sich zum Ziel junge Nachwuchskomponistinnen zu fördern: Für den Unterrichtsband KeK 3 Schriftstellerinnen entdecken, der sich an LehrerInnen  der...   Weiter Lesen

© 2016 CID Fraen an Gender a.s.b.l. All rights reserved. Webdesign: bakform/youtag